News

31.03.2014   Termin vor Ort
CDU: „Zeitplan beim Ausbau B 55 einhalten“
Es muss etwas passieren, meinen die CDU-Politiker (v. l.) Dr. Heinrich Josef Sökeland, Bernhard Altehülshorst und Jürgen Adolf in Bezug auf den Ausbau der B 55 in Langenberg.

Langenberg (gl). Bei einem Ortstermin haben sich jetzt CDUKreistagsmitglied Jürgen Adolf, der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Dr. Heinrich Josef Sökeland, sowie Bernhard Altehülshorst, CDU-Sprecher im Verkehrs-und Straßenausschuss des Kreises...

26.03.2014   CDU besichtigt Innovationszentrum
Mieter im Netzwerk mit Mietern
Mitglieder des CDU Ortsverbands Langenberg haben das Innovations- und Wirtschaftszentrum (IWZ) in Lintel besichtigt.

Langenberg (gl). Über das Innovations-und Wirtschaftszentrum (IWZ) in Lintel hat sich die Langenberger CDU informiert. Bei einem Ortstermin stellte Geschäftsführer Wilhelm Mormann den Christdemokraten aus der Gemeinde das Konzept seines Zentrums zunä...

18.03.2014   CDU fordert Sanierung
„Graftstraße ist eine Zumutung“
Ortstermin: CDU Vertreter aus Langenberg und Mastholte trafen sich an der Graftstraße in Benteler in Höhe des Hofs Osthoff, um sich über den Zustand der Landesstraße zu informieren. Die Straße weise lediglich eine Breite von 3,30 Meter auf. Mit diesen Maß

Langenberg-Benteler (gl). „Eine Zumutung für Anwohner und den Schwerlastverkehr!“ Das war die einhellige Meinung der Teilnehmer eines Ortstermins an der Graftstraße/Bentelerstraße (L 586). Unlängst trafen sich Vertreter der Langenberger...

04.03.2014   CDU zur Hauptstraße
„Dringender Handlungsbedarf“
Treffen mit dem Landrat: Monika Düsing, CDU-Bürgermeisterkandidatin, hat sich bei Sven-Georg Adenauer (r.) über

Langenberg (gl). Ihre guten Kontakte zur Kreisverwaltung habe die Langenberger CDU jetzt genutzt, um sich aus erster Hand über den Sachstand beim Ausbau der Hauptstraße in Langenberg zu informieren, teilt die Partei mit. Die CDU-Vorsitzende und Bürgermei...

15.02.2014   CDU
Coaching führt zum Wahlprogramm
Bei ihrem Team-Tag arbeiteten die Langenberger CDU-Ratskandidaten nicht nur an der inhaltlichen Gestaltung des Wahlprogramms, sondern übten sich auch in der Teamfindung.

Langenberg-Benteler (gl). Zu einem CDU-Team-Tag haben sich kürzlich alle 13 Langenberger CDU-Ratskandidaten in Benteler getroffen. Auf der Agenda standen unter anderem Diskussionen zu Fragen wie: Was wollen wir für Langenberg und Benteler in den kommenden Jahr...

16.01.2014
CDU spricht Monika Düsing das uneingeschränkte Vertrauen aus
Bürgermeisterkandidatin Monika Düsing und Landtagsabgeordneter Andre Kuper

Im Rahmen einer ordentlichen Mitgliederversammlung standen die Nominierungen der Wahlkampfkandidaten auf dem Programm. Dabei wurden die Bürgermeisterkandidatin und die dreizehn Wahlkreiskandidaten offiziell vorgestellt. Im anschließenden Wahlgang wurden s...

06.12.2012   Behindertenbeauftragter der Bundesregierung besucht Integrationsfirma
„Überzeugendes Beispiel für Inklusion“
Ellen Wiethof erklärt die gelungene Inklusion. Anneliese Schulte-Döinghaus, Ortsvorsteherin von Varensell, Wenzel Schwienheer, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes, die MdBs Hubert Hüppe und Ralph Brinkhaus sowie Geschäftsführer Ralf Hesse hören zu.

Wenn es nach Hubert Hüppe ginge, sähe es in viel mehr Betrieben so aus wie bei der Firma Großewinkelmann in Varensell. Hubert Hüppe ist der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung und hat gemeinsam mit dem CDU-Kreisvorsitzenden und Bundestagsabge...

26.10.2012   "Fraktionssitzung vor Ort"
Kreistagsfraktion tagt bei Wiltmann in Versmold
Vor der „Wiltmannschen Schweinefalle“ (v.l.): Torsten Gronau, Dr. Christine Disselkamp, Marianne Kampwerth, Arnold Weßling, Ulrich Wesolowski, Dr. Heinrich Josef Sökeland, Elke Hardieck, Helmut Feldmann und Wiltmann-Geschäftsführer Dr. Wofgang Ingold.

Die CDU-Kreistagsfraktion hat ihre Besuchsreihe in den Städten und Gemeinden des Kreises fortgesetzt. Diesmal haben sich die Fraktionsvorstände der Kreistagsfraktion und der Versmolder CDU-Fraktion im Fleischwarenunternehmen Wiltmann in Peckeloh getroffen. Auf...

27.09.2012   André Kuper MdL beim Gütersloher Finanz- und Wirtschaftsgespräch der CDU
„Kommunalhaushalten im Kreis fehlen jährlich rund 30 Millionen Euro“
Analysierten den rot-grünen Koalitionsvertrag auf seine Finanz­freundlichkeit für die Kommunen: Ralph Brinkhaus und André Kuper.

Eins stellte André Kuper gleich am Anfang fest: Verglichen mit anderen Regionen ist die Situation in den Städten und Gemeinden im Kreis Gütersloh dramatisch, aber durch Änderungen im Finanzsystem noch zu retten. „Trotzdem fehlen in den Hausha...

20.09.2012   Offene Fraktionssitzung zur Schullandschaft im Norden des Kreises
Viele kritische Stimmen zu Gesamtschule in Halle
Politik, Verwaltung und Schulleiter auf dem Podium bei der offenen Fraktionssitzung am Haller Kreisgymnasium.

Wie soll es weitergehen mit der Schullandschaft im Norden des Kreises Gütersloh? Diese Frage war Thema einer gut besuchten Informationsveranstaltung der CDU Kreistagsfraktion im Kreisgymnasium Halle. „Dies ist keine Veranstaltung, die sich gegen eine Gesamtsc...

20.09.2012   Sökeland: „Das beste Geschäft, das der Kreis über machen kann“
Vorfinanzierung der A 33 ist für 3 Millionen Euro zu haben
Wollen grünes Licht für die A 33 geben: die CDU-Politiker Arnold Wessling (Borgholzhausen), Detlev Kroos und Hendrik Schaefer (beide Halle) sowie Dirk Lehmann (Steinhagen).

Unbezahlter ist sie nicht, die Vorfinanzierung des Lückenschlusses der Autobahn 33. Knapp 3 Millionen Euro (genau 2,975) würde den Kreis Gütersloh die Vorfinanzierung des letzten Abschnittes zwischen Halle und Borgholzhausen kosten. Vorausgesetzt, die hei...

30.08.2012   Nächster Einsatz in Mastholte
Premiere des CDU-Kaffeemobils in Verl
Gut besucht: Das Kaffemobil beim ersten Einsatz in Verl.

Ein Kaffee nach dem anderen und so manches Brett Flammenkuchen sind über die Theke des neuen Kaffemobils der CDU gewandert. Am vergangenen Samstag hatte der angemietete Wagen am Edeka Markt in Verl seinen ersten Einsatz. Beflaggt mit CDU-Logo lockte das Kaffeemobil...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben