News

08.11.2019
Umweltausschussmitglieder treffen Klaus Töpfer

Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion im Umweltausschuss, darunter der Vorsitzende Klaus Dirks, sind mit dem wohl profiliertesten deutschen Umweltpolitiker der CDU zusammengetroffen, dem ehemaligen Bundesumweltminister Prof. Klaus Töpfer.

04.11.2019   Klaus Töpfer beim „Tag der CDU“
„Wir brauchen eine soziale und ökologische Marktwirtschaft“
Siebter Tag der CDU: Landtagspräsident und- abgeordneter André Kuper, Prof. Klaus Töpfer, die Langenberger CDU-Vorsitzende Monika Düsing und CDU-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Raphael Tigges (v.l.).

Der siebte „Tag der CDU“ des CDU-Kreisverbandes hat traditionell mit einer Andacht begonnen, die von Diakon Karl-Heinz Klaus abgehalten wurde. Veranstaltungsort in diesem Jahr war der Landgasthof „Pütz“ in Langenberg. Als prominenten Redner ...

04.11.2019   Tag der CDU mit Klaus Töpfer
Schwarz-Grün auf Bundesebene eine „ernsthafte Option“
Gerstensaft als Gastgeschenk: (v. l.) Langenbergs CDU-Vorsitzende Monika Düsing und Kreisvorsitzender Raphael Tigges überreichten dem früheren Bundesumweltminister Klaus Töpfer einen Präsentkorb voller Bierspezialitäten aus der Gemeinde. Bilder: Stephan

Langenberg (eph). Für den ehemaligen Bundesumweltminister Klaus Töpfer ist eine Koalition von CDU und Grünen auf Bundesebene eine ernsthafte Option. „Darin sehe ich gute Chancen, eine stabile und die Zukunftsfragen entscheidende Politik durchzusetze...

31.10.2019   Ausstellung von Steffi Scharf
„Leuchtende Augenblicke“ im Konrad-Adenauer-Haus
Steffi Scharf und Elke Hardieck (v.l.) vor dem Gemälde „Schmetterlinge“ im Konrad-Adenauer-Haus in Gütersloh.

In leuchtenden Farben präsentieren sich im nächsten halben Jahr die Räume des Konrad-Adenauer-Hauses in Gütersloh. Grund sind die Gemälde von Steffi Scharf, die in der Zentrale der CDU im Kreis Gütersloh ausgestellt werden. Sie entführ...

04.10.2019
Bernhard Altehülshorst 30, Arnold Weßling 25 Jahre im Kreistag

Zu Beginn der Kreistagsitzung am Montag sind die CDU-Kreistagsmitglieder Bernhard Altehülshorst und Arnold Weßling für Ihre 30-jährige bzw. 25-jährige Mitgliedschaft im Kreistag von Landrat Sven-Georg Adenauer geehrt worden. Der Landrat dankte ...

04.10.2019   Albrecht Pförtner beim Wirtschaftsdialog der MIT
„Aufpassen, dass wir nicht abgehängt werden“
Hatten zur Auftaktveranstaltung des ersten Wirtschaftsdialogs der MIT eingeladen: Die Vorstandsmitglieder (v.l.) Aleksandra Klofat, Stefan Bierfischer, Mathias Westerbarkei und Tobias Lüffe-Baak mit proWi-Geschäftsführer Albrecht Pförtner.

Vordergründig ist die wirtschaftliche Lage im Kreis Gütersloh gut. Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze ist in den letzten zehn Jahren von 139.000 auf 180.000 angestiegen. Auch die Menge der Betriebe im verarbeitenden Gewerbe hat sich...

19.09.2019   20 Maßnahmen sollen auf den Prüfstand
Gemeinsamer Antrag zum Klimaschutz von CDU, SPD und den GRÜNEN

CDU, SPD und Grüne im Kreistag haben im Umweltausschuss einen gemeinsamen Antrag zum Klimaschutz beschlossen. Darin wird die Verwaltung beauftragt, die Ziele und Maßnahmen des Klimaschutzkonzeptes einer kritischen Bewertung zu unterziehen. Der Antrag listet 2...

29.08.2019   Antrag der CDU-Kreistagsfraktion
„Der beste Klimaschutz für den besten Kreis“
Wollen den partnerschaftlichen Umweltschutz weiter vorantreiben (v.l.): Dr. Christine Disselkamp, Arnold Weßling, Helmut Kaltefleiter, Dr. Heinrich Josef Sökeland, Helen Wiesner und Klaus Dirks.

Unter dem Motto "Der beste Klimaschutz für den besten Kreis" hat die CDU-Fraktion im Gütersloher Kreistag für den Umweltausschuss am 17. September einen Antrag zum Klimawandel gestellt. Darin werden zahlreiche neue Maßnahmen und Überp...

23.08.2019   CDU-Anträge
Öffentlicher Durstlöscher für alle
Eine erfrischende Idee aus der Bürgerschaft greift die Langenberger CDU jetzt in einem Antrag auf: Ein Trinkbrunnen soll dazu einladen, seinen Durst zu löschen und Mehrweggefäße mit Wasser zu befüllen. Monika Düsing und Michael Praest würden es begrüßen.

Die Langenberger Christdemokraten blicken zufrieden auf das Werkstattgespräch im März zurück, das ein reicher Quell an Ideen für die Zukunft der Gemeinde gewesen sei. Eine davon ist die, im Ort öffentlich für Durstige Trinkwasser sprudeln z...

23.08.2019   CDU-Anträge
Markierungen sollen Sicherheit erhöhen
Am Merschweg in Langenberg gilt Tempo 30. Doch daran hält sich offenbar nicht jeder. Bilder: Werneke

Langenberg (kaw). Während der heißen Sommerpause hat die CDU zudem über einem anderen Thema gebrütet: der Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung im Bereich des Merschwegs in Langenberg.

05.07.2019   Anwohner der Merschwegsiedlung
Zweite Ampel und Abbiegespuren stehen auf der Wunschliste
Im Rahmen eines Garagengesprächs bei CDU-Ratsherr Jens Alberti waren Anwohner dazu aufgerufen zu benennen, wo der Schuh drückt in Sachen Verkehrssicherung- und beruhigung des Siedlungsbereichs rund um Merschweg und Max-Georg-Straße. Bild: Nienaber

Langenberg (lani). Bei außergewöhnlich hartnäckigen Problemen braucht es manchmal unkonventionelle Lösungsansätze. Dementsprechend erfinderisch sind die Bewohner der Straßen rund um den Merschweg in Langenberg geworden, wenn es um die Ver...

01.07.2019   CDU-Gemeindeverband
Dank gilt Aktivposten und Unterstützern
Auszeichnung treuer Christdemokraten: (v. l.) Monika Düsing, Hubert Große-Wietfeld (25 Jahre Mitgliedschaft), Josef Raue (25), Hartmut Schlütermann (25), Heribert Kanschik (25), Peter Hämel (40), Heinrich Baumhus (25), Renate Große-Wietfeld (25), Stefan E

Langenberg (gl). Alle zwei Jahre ehrt der CDU-Gemeindeverband Langenberg langjährige Mitglieder. Diesmal lag es in den Händen des Kreisvorsitzenden der Christdemokraten, Raphael Tigges, und der hiesigen Vorsitzenden Monika Düsing, insgesamt zehn treue See...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben