News

15.10.2019   Im Jahr 2019 profitieren landesweit 2.348 Sportvereine vom NRW-Förderprogramm „1000 x 1000“.
Sichtbare Wertschätzung unserer Vereine
Raphale Tigges MdL und André Kuper MdL

Im Kreis Gütersloh erhalten insgesamt 70 Projekte die begehrte Förderung. Dazu erklärten die örtlichen Landtagsabgeordneten André Kuper und Raphael Tigges:

04.10.2019
Bernhard Altehülshorst 30, Arnold Weßling 25 Jahre im Kreistag

Zu Beginn der Kreistagsitzung am Montag sind die CDU-Kreistagsmitglieder Bernhard Altehülshorst und Arnold Weßling für Ihre 30-jährige bzw. 25-jährige Mitgliedschaft im Kreistag von Landrat Sven-Georg Adenauer geehrt worden. Der Landrat dankte ...

04.10.2019   Albrecht Pförtner beim Wirtschaftsdialog der MIT
„Aufpassen, dass wir nicht abgehängt werden“
Hatten zur Auftaktveranstaltung des ersten Wirtschaftsdialogs der MIT eingeladen: Die Vorstandsmitglieder (v.l.) Aleksandra Klofat, Stefan Bierfischer, Mathias Westerbarkei und Tobias Lüffe-Baak mit proWi-Geschäftsführer Albrecht Pförtner.

Vordergründig ist die wirtschaftliche Lage im Kreis Gütersloh gut. Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze ist in den letzten zehn Jahren von 139.000 auf 180.000 angestiegen. Auch die Menge der Betriebe im verarbeitenden Gewerbe hat sich...

25.09.2019
CDU Wanderung: Der Wald in Verl-Sende bald fichtenfrei?
Die CDU-Wanderer lauschen interessiert den Ausführungen von Förster Wiegand

Es war bereits die neunte Waldwanderung, zu der der CDU Kreisverband Gütersloh eingeladen hatte.

23.09.2019
Kuper und Tigges sehen aktuell keine konkreten Ausbaupläne für B 61
Raphael Tigges MdL und André Kuper MdL

In der Debatte um den Ausbau der Bundesstraße 61 zwischen Rheda-Wiedenbrück, Gütersloh und Bielefeld äußern sich jetzt die beiden heimischen Landtagsabgeordneten André Kuper und Raphael Tigges und möchten über den derzeitigen ...

19.09.2019   20 Maßnahmen sollen auf den Prüfstand
Gemeinsamer Antrag zum Klimaschutz von CDU, SPD und den GRÜNEN

CDU, SPD und Grüne im Kreistag haben im Umweltausschuss einen gemeinsamen Antrag zum Klimaschutz beschlossen. Darin wird die Verwaltung beauftragt, die Ziele und Maßnahmen des Klimaschutzkonzeptes einer kritischen Bewertung zu unterziehen. Der Antrag listet 2...

13.09.2019
Städte im Kreis Gütersloh können Geld für die Digitalisierung der Schulen abrufen
André Kuper MdL

Die Schulen im Kreis Gütersloh können sich über finanzielle Förderung bei der Digitalisierung freuen.

10.09.2019
37 Jahre Deutsch-Amerikanischer Jugendaustausch im Parlamentarischen Patenschafts-Programm – auch für Junge Berufstätige und Auszubildende
Ralph Brinkhaus MdB

Das Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des Amerikanischen Kongresses, das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) ist vielen ein Begriff.

29.08.2019   Antrag der CDU-Kreistagsfraktion
„Der beste Klimaschutz für den besten Kreis“
Wollen den partnerschaftlichen Umweltschutz weiter vorantreiben (v.l.): Dr. Christine Disselkamp, Arnold Weßling, Helmut Kaltefleiter, Dr. Heinrich Josef Sökeland, Helen Wiesner und Klaus Dirks.

Unter dem Motto "Der beste Klimaschutz für den besten Kreis" hat die CDU-Fraktion im Gütersloher Kreistag für den Umweltausschuss am 17. September einen Antrag zum Klimawandel gestellt. Darin werden zahlreiche neue Maßnahmen und Überp...

23.08.2019   CDU-Anträge
Öffentlicher Durstlöscher für alle
Eine erfrischende Idee aus der Bürgerschaft greift die Langenberger CDU jetzt in einem Antrag auf: Ein Trinkbrunnen soll dazu einladen, seinen Durst zu löschen und Mehrweggefäße mit Wasser zu befüllen. Monika Düsing und Michael Praest würden es begrüßen.

Die Langenberger Christdemokraten blicken zufrieden auf das Werkstattgespräch im März zurück, das ein reicher Quell an Ideen für die Zukunft der Gemeinde gewesen sei. Eine davon ist die, im Ort öffentlich für Durstige Trinkwasser sprudeln z...

23.08.2019   CDU-Anträge
Markierungen sollen Sicherheit erhöhen
Am Merschweg in Langenberg gilt Tempo 30. Doch daran hält sich offenbar nicht jeder. Bilder: Werneke

Langenberg (kaw). Während der heißen Sommerpause hat die CDU zudem über einem anderen Thema gebrütet: der Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung im Bereich des Merschwegs in Langenberg.

02.08.2019   Azubi-Ticket "NRWUpgradeAzubi"
Landesweites, freiwilliges Azubi-Ticket geht an den Start

Passend zum Beginn des neuen Ausbildungsjahr am 1. August besteht für Auszubildende die Möglichkeit das landesweite und freiwillige Azubi-Ticket „NRWUpgradeAzubi“ zu erwerben.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben